Get the Flash Player to see this rotator.

Israel 2011 - back to the roots ...

Aktuelles rund um die Jubiläumsreise nach Israel.                RSS-Feed der City Kirche Berlin International RSS-Feed abonnieren

Tag 1 - Die Anreise ...

Abflug von Berlin (Flughafen Tegel) aus nach Tel-Aviv (Intl Airport - Ben Gurion). Von hier aus erfolgt ein direkter Transfer zum Hotel - Leonardo Basel. Jetzt bleibt ihnen Zeit sich vom Flug zu erholen, etwas zu essen und sich zu erfrischen, bummeln Sie den Dizengoff-Boulevard oder auch an der nahen Küstenpromenade entlang.

Tag 2 - Der Norden Israels ...

Nach dem Frühstück Besuch des Petrushauses in Jafo (Joppe Apg. 10). Fahrt nach Cäsarea, Stadt des Herodes mit Besuch von Aquadukt und Amphitheater. Entlang dem Mittelmeer geht es weiter mit Stop in Haifa, Hafen und der Auffahrt auf den Berg Karmel (Elija 1.Könige 18). Anschließend wird der neu gestaltete Bahai-Garten besucht. Danach geht es weiter in die alte Kreuzfahrerstadt Akko, einem UNESCO Kulturdenkmal, mit seinem alten Kreuzfahrerhafen, Basaren, Moscheen und anderen Sehenswürdigkeiten. Danach weiter nach Zentral-Galiläa. Abendessen und Übernachtung im Hotel Leonardo am Ufer vom See Genezareth.

Tag 3 - Die Taufe im Jordan ...

Besuch von Safed, einer der heiligen jüdischen Städte und einst Zentrum der Kabbala. Gottesdienst auf dem Berg der Seligpreisung (Mt. 5, 1–7), von hier Wanderung nach Tabgha dem Ort des Brotwunders. Weiter zum Oberlauf des Jordan, auch bei dieser Reise ist hier wieder ein Taufgottesdienst eingeplant! Bootsfahrt auf dem See und Petrusfischessen. Danach geht es zu den heißen Schwefelquellen von Hamat Gader und nach dem entspannenden Bad wird das Abendessen gleich vor Ort eingenommen. Dann geht es zurück ins Hotel, wo sie sich gemütlich ins Bett fallen lassen können.

Tag 4 - Auf dem Weg zum Berg Nebro ...

Nach dem Frühstück geht es direkt zum Grenzübergang Sheikh-Hussein-Bridge nach Jordanien. In Jordanien geht es dann direkt nach Jerash, einer Stadt die seit 6500 Jahren ununterbrochen besiedelt wurde. Es erlebte seine Blütezeit unter der römischen Herrschaft. Nachdem sie dann Hunderte Jahre unter Sand begraben lag, wurde sie in den letzten 70 Jahren freigelegt. Danach fahren wir im modernen Reisebus entlang dem Toten Berg auf den Berg Nebo (5. Mose 34) und blicken auf das Land Kanaan. Nachdem sie die antiken Sehenswürdigkeiten bestaunt haben, geht es weiter in die Berge Moabs nach Petra, wo sie im Hotel am Abend essen und übernachten.

Tag 5 - Petra, die Felsenstadt ...

Der heutige Tag ist ganz der Stadt Petra gewidmet, das, je nach Sonneneinstrahlung zartrosa, rostbraun oder glutrot erstrahlt. Sie werden den ganzen Vor- und Nachmittag damit beschäftigt sein, die uralte in Felsen gehauene Stadt zu erkunden. Diese antike Stätte war die Hauptstadt der Nabatäer und hat viele interessante Orte zu bieten, wie zum Beispiel „Das Schatzhaus des Pharaos“ oder das sogenannte Khazne al-Firaun, was sie eventuell bereits aus „Indiana Jones“ kennen. Am Abend geht es dann ins Hotel, wo sie ihr Abendessen zu sich nehmen und übernachten.


Loginname: Passwort:
Passwort vergessen?!

Gottesdienst

Sehr geehrte Besucher, herzlichst möchten wir Sie zu unserem sonntäglichen
Familiengottesdienst
- 13:00 Uhr -
&
Kids Kirche

einladen.

City Kirche Berlin Intl. in St. George´s
Preußenallee 17-19
14052 Berlin - Westend
(Bezirk Charlottenburg)

Cross Continental Ministries e.V. Hope For Tomorrow ... Pastor Volkhard Spitzer
 

ALPHA 2017

Liebe Freunde, auch in diesem Jahr führen wir in unserer Gemeinde wieder einen ALPHA-Kurs durch. Mehr Informationen hierzu: ALPHA 2017

ALPHA 2017 - Anmeldung!