Get the Flash Player to see this rotator.

City Kids ... Unser Wertvollstes, die Minis - Maxis - Power Kids

Kirche in Berlin, das muss wahrhaftig nicht langweilig sein. Jeden Sonntag findet parallel zu unserem lebendigen Gottesdienst auch unser gut besuchter Kindergottesdienst der City Kids unter der Leitung von Lara Raetzel statt. Es ist schön zu sehen bzw. zu erleben, dass auch in diesem Bereich stetiges Wachstum zu verzeichnen ist. Mittlerweile existieren schon drei Kindergruppen, die sehr gut besucht werden - die City Minis (1-4 Jahre), City Maxis (5-7 Jahre) und natürlich unsere "Großen", die City Power Kids (8-12 Jahre). Schaut es Euch einfach mal an ... Ihr werdet sicherlich viel Spaß und Freude haben.

... doch lassen wir eine unserer Mitarbeiterinnen kurz persönlich zu Wort kommen:

Und wieder einmal ist etwas Faszinierendes passiert. Nachdem wir gesungen und uns dabei wahnsinnig lustig bewegt haben, haben wir uns in unsere Gruppen aufgeteilt. Die Minis und Maxis sind nach oben gegangen, die Power Kids blieben wie üblich unten auf der Bühne. Unser Thema – „Was kurz vor der Kreuzigung geschah!“ - wir wollten dies in einem kleinen Theaterspiel nachgestalten. Hierzu haben wir uns in 2 Gruppen geteilt.
Die eine Gruppe stellte den Judasverrat dar, was einerseits unheimlich spannend war und andererseits ihnen sehr gut gelungen ist. Jesus wurde nach dem Verrat über den Kuß in Fesseln (ein Fischernetz aus unserer Dekokiste) abgeführt.
Eine andere Gruppe spielte die Verleugnung des Petrus. Das Gespräch, indem Jesus zu Petrus sagt: „Noch ehe der Hahn kräht, wirst du mich 3 Mal verraten haben“.
Und dann die Szene, in der Petrus wenig später am Feuer sitzt und nach und nach von 3 Personen angesprochen wird, die alle meinen, ihn mit Jesus gesehen zu haben. Aber immer sagt er: „Ich kenne euch nicht.“
Alle Kinder haben fantastisch gespielt. Und nachdem Petrus zum 3. Mal angesprochen wurde: „Gar keine Frage, der war auch mit ihm zusammen, er ist doch auch aus Galiläa.“ ... und dieses erneut abstreitet - „Ich weiß überhaupt nicht, wovon du sprichst!“, krähte wirklich ein Hahn. Ein Mädchen, das über und über mit roten Federn geschmückt war.

Zum Schluss haben alle Kinder das Volk dargestellt und alle riefen vor Pilatus: „Ans Kreuz mit ihm, ans Kreuz mit ihm. Weg mit ihm. Gib uns lieber Barabbas frei. Ans Kreuz mit ihm, ans Kreuz!“ Es war sehr laut und die Worte gellten noch lange in unseren Ohren weiter.

Durch diese 3 Szenen wurden die Kinder mitten in die Geschichte hineingenommen. Sie folgten Jesus, wie er verraten, von seinem Gefährten verleugnet und vom Volk preisgegeben wurde.

Im Anschluß hörten sie die Botschaft vom Kreuz. Dass Jesus durch unsere Schuld leiden mußte, aber dass er genau dort auch für alle unsere Schuld bezahlt hat, so dass wir frei sein dürfen. Und dann konnte ich die Kinder fragen:

  • Glaubt ihr, dass Jesus das auch für euch getan hat?
  • Glaubt ihr, dass Jesus für euch am Kreuz gestorben ist?
  • Glaubt ihr, dass er euch ewiges Leben bei Gott schenken möchte?
  • Glaubt ihr, dass er in euren Herzen wohnen möchte?

Wer das glaubt, kann Jesus heute in sein Herz einladen. „Möchte das jemand tun?“ - 4 Kinder hoben die Hand und wir haben alle fröhlich miteinander gebetet. Es ist fantastisch zu sehen, was passiert, wenn Kinder die Geschichten der Bibel entdecken, wenn sie Gottes Wort kennenlernen und Seine Wahrheit in ihrem Leben lebendig wird.

Ich freue mich über jedes Kind, welches diese Erfahrung machen darf. Viele der Kinder, die regelmäßig zu uns in den Kindergottesdienst kommen, haben schon den Beschluss gefasst, dass sie ein helles Licht sein wollen in unserer Welt. Für ihre Freunde, in der Familie, aber auch für Menschen, die uns in unserem Alltag begegenen und unsere Hilfe brauchen. Wie in der Geschichte des barmherzigen Samariters, die wir vor einigen Wochen gespielt haben.

Jeder ist bei uns herzlich willkommen. Ihr müsst nichts mitbringen, außer euch selbst, Freude am Singen und Hören sowie Erleben der biblischen Geschichten, die wir auf vielfältige Weise entdecken.

Auch sind wir begeistert über neue Mitarbeiter. Voraussetzung ist natürlich viel Freude an der Arbeit mit Kindern. Ihr Interesse wurde geweckt? - Bitte nehmt Kontakt mit Friederike Neugebauer auf. Neue Mitarbeiter werden angeleitet und an diese Arbeit herangeführt.

Friederike Neugebauer, Tel. 033708 459762 (Sprechzeit am Mittwoch von 13 bis 15 Uhr), e-mail: info@citykircheberlin.de, wartet auf dich...


Loginname: Passwort:
Passwort vergessen?!

Gottesdienst

Sehr geehrte Besucher, herzlichst möchten wir Sie zu unserem sonntäglichen
Familiengottesdienst
- 13:00 Uhr -
&
Kids Kirche

einladen.

City Kirche Berlin Intl. in St. George´s
Preußenallee 17-19
14052 Berlin - Westend
(Bezirk Charlottenburg)

Cross Continental Ministries e.V. Hope For Tomorrow ... Pastor Volkhard Spitzer
 

ALPHA 2017

Liebe Freunde, auch in diesem Jahr führen wir in unserer Gemeinde wieder einen ALPHA-Kurs durch. Mehr Informationen hierzu: ALPHA 2017

ALPHA 2017 - Anmeldung!